Venensonographie und Verlaufskontrolle

Für die Diagnose unterschiedlicher Erkrankungen und Verletzungen stehen uns in unserer chirurgischen Praxisklinik in Rottach-Weißach modernste Geräte auf dem neuesten Stand der Medizintechnik zur Verfügung.

Die Venensonographie, oder auch Ultraschalluntersuchung der Venen, ermöglicht es uns, bei Venenerkrankungen wie Krampf- adern den genauen Verlauf und die Funktionsfähigkeit der betroffenen Gefäße nachzuverfolgen. Auch Thrombosen und Venenentzündungen können mit der Sonographie diagnostiziert werden. Ein präziser Befund ist dabei eine notwendige Voraussetzung für eine erfolgreiche und genau auf die Bedürfnisse eines Patienten abgestimmte Therapie phlebologischer Erkrankungen.

Beim Venenultraschall lassen sich Gefäße in Armen und Beinen sehr gut darstellen. Dadurch können Varizen, d.h. auffällige sackartige oder erweiterte Venen, erkannt und dem Befund entsprechend behandelt werden. Die Untersuchung ist unkompliziert, schmerzlos und dauert nur wenige Minuten.


Glückliche Patienten


Kontakt

Chirurgische Praxisklinik | Friederike Zimmermann

Zamenhofweg 16
83700 Rottach-Weißach

Telefon: 08022 82050
Fax: 08022 83078
E-Mail: info@chirurgie-rottach.de

Sprechzeiten

Montag 8.00 - 12.00 | 14.00 - 18.00 Uhr
Dienstag8.00 - 12.00 | 14.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch8.00 - 13.00 Uhr
Donnerstag   8.00 - 18.00 Uhr
Freitag 8.00 - 13.00 Uhr

 

Öffentliche Verkehrsmittel:
Erreichbar mit allen Ring-Linien der RVO – Bushaltestelle Bachmair