Arbeitsunfälle

Treten Verletzungen während der Arbeit oder auf dem Arbeitsweg auf, oder auch Unfälle in der Schule und im Kindergarten, handelt es sich um einen Arbeitsunfall. Dazu gehören beispielsweise Knochenbrüche, wie Fingerfrakturen oder Mittelhandfrakturen, Verletzungen von Bändern, Knorpel oder Sehnen. Besonders bei schweren körperlichen Tätigkeiten treten Arbeitsunfälle gehäuft auf. Folgekosten von Arbeitsunfällen werden von der gesetzlichen Unfallversicherung erstattet.

In unserer chirurgischen Praxisklinik in Rottach-Weißach haben wir uns auf die Behandlungen von Arbeitsunfällen spezialisiert und sind im Tegernseer Tal die einzige Praxis mit Durchgangsarzt-Zulassung als Fachärzte für Chirurgie und Unfallchirurgie. So führen wir seit Jahren erfolgreich konservative Therapien und ambulante Operationen zum Beispiel bei Frakturen oder Weichteilverletzungen durch. Dabei wenden wir besonders gewebsschonende und narbensparende OP-Techniken an. Ebenfalls erstellen wir in unserer Praxisklinik Gutachten nach Arbeitsunfällen zur Feststellung einer evtl. verbliebenen Minderung der Erwerbsfähigkeit (MdE).

​Haben Sie Fragen oder wünschen Sie einen Beratungstermin in unserer Praxisklinik in Rottach-Weißach? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns über unser Kontaktformular.


Glückliche Patienten


Kontakt

Chirurgische Praxisklinik | Friederike Zimmermann

Zamenhofweg 16
83700 Rottach-Weißach

Telefon: 08022 82050
Fax: 08022 83078
E-Mail: info@chirurgie-rottach.de

Sprechzeiten

Montag 8.00 - 12.00 | 14.00 - 18.00 Uhr
Dienstag8.00 - 12.00 | 14.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch8.00 - 13.00 Uhr
Donnerstag   8.00 - 18.00 Uhr
Freitag 8.00 - 13.00 Uhr

 

Öffentliche Verkehrsmittel:
Erreichbar mit allen Ring-Linien der RVO – Bushaltestelle Bachmair