Digitales Röntgen

iStock_000018331571XSmallFür die Diagnose unterschiedlicher Erkrankungen und Verletzungen stehen uns in unserer chirurgischen Praxisklinik in Rottach-Weissach modernste Instrumente auf dem neuesten Stand der Medizintechnik zur Verfügung.

Das Digitale Röntgen wird bei der Untersuchung von Knochenbrüchen, Fehlstellung sowie Gelenkveränderung und Veränderungen an der Wirbelsäule eingesetzt. Im Gegensatz zum analogen Röntgen entfallen bei der Digitaltechnologie die Wartezeiten auf die Ergebnisse, sodass eine schnelle Diagnose möglich wird und das Röntgenbild am Computer digital bearbeitet werden kann. Darüber hinaus ist die Strahlenbelastung beim Digitalen Röntgen geringer.

Beim Digitalen Röntgen können die knöchernen Strukturen dargestellt werden, sodass Gelenkverletzungen und Frakturen der Knochen sichtbar werden. Die Untersuchung selbst ist unkompliziert und dauert nur wenige Minuten.

Haben Sie Fragen zum Thema Digitales Röntgen oder wünschen Sie einen Beratungstermin in unserer Praxisklinik in Rottach-Weißach? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns über unser Kontaktformular.


 
Chirurgische Praxisklinik · Friederike Zimmermann - Zamenhofweg 16 - 83700 Rottach-Weißach - Tel: 0 80 22-8 20 50 - Mail: info@chirurgie-rottach.de